März Donnerstag, 2011 at 11:02 pm
0

Teaserettes Hall of Fame


Bunny Clyde


Bunny Clyde wuchs auf einer Popcorn-Farm in Kentucky auf. Doch Bunny’s Bestreben galt Höherem – ihre Sehnsucht nach Luxus entlockte dem naiven Mädchen kriminelle Energien.

Sie raubte gekonnt und mit viel Charme reihenweise reiche Männer aus – und wurde so eine Kriminal-Legende. Dies ging lange gut, bis Bunny versehentlich den Polizeipräsidenten in der Mangel hatte.

Bunny Clyde landete in Sing-Sing, wo sie aufgrund gefälschter Papiere, die ihr “gute Führung” bestätigten, von Sandy Beach gerettet wurde und so zu den Teaserettes stieß.
Zur Zeit in Babypause, keine Auftritte!


Litschi Lu

 

Litschi Lu wurde nach ihrer Geburt direkt in ein Waisenhaus gesteckt, wo sie ein trauriges Dasein fristete.

Eines Tages war der chinesische Staatszirkus auf der Suche nach neuen Talenten und stieß auf Litschi, die aufgrund ihrer Akrobatikkunst im Waisenhaus für mehrere Küchenarbeiten gleichzeitig eingesetzt wurde.

Nach vielen harten Jahren, die sie im Staatszirkus verbrachte, flüchtete Litschi Lu bei Nacht und Nebel aus Ihrer Knechtschaft.

Sie schlug sich mit dem Verkauf von Schnellgerichten und ihrer getragenen Höschen durch das Leben, bis “La Mama” Sandy Beach Litschi fand, und zu den Teaserettes holte.
Zur Zeit Schauspielerin, keine Auftritte!.

 

Carmen Mandarina


Carmen Mandarina arbeitete als Mandarinenpflückerin auf einer kleinen Plantage in der Nähe von Los Schlüppos. Sie stammte aus ärmlichen Verhältnissen und sah in der Liebe des Plantagenbesitzers ihre Chance…

Wenige Minuten nachdem die Ehe vollzogen war, rührte Carmen ihrem neuen Ehegatten einen Mochito der es in sich hatte. All die Reichtümer gehörten fortan an ihr. Sie erkaufte sich die größten Bühnen der Welt und bestach jede Jury. Bald war sie ein großer Star und jede Pflaumenmarke warb mit ihrem Gesicht.

Da sie aber niemals vergaß, woher sie kam und ein goldenes Herz besitzt, verteilte sie all ihr restliches Hab und Gut unter den Armen. Und innerhalb kürzester Zeit war sie wieder so arm wie zuvor.

Nur bekleidet mit einem winzigen, von Pailett besetztem Kleid aus reiner Seide, fand Sandy Beach sie an der Subways Fruchtpresse und erbarmte sich ihrer…
Zur Zeit Fotografin, keine Auftritte!

 


0 Comments

Comments are closed.